Die Woche 03-2012

Diese Woche gab es nur 2 Themen für uns. Das Wetter und neuer Nachwuchs im Kaninchenstall. Das dritte Weibchen hatte am Freitag angefangen sich zu rupfen, ein untrügliches Zeichen, dass der Nachwuchs bald kommt und wahrscheinlich schon da ist. Aber wir wollen die junge Mutter nicht stören und haben Geduld, bis die Kleinen sich von selbst einmal sehen lassen. Mittlerweile haben wir alle Kaninchen im Stall untergebracht, wir wollen nichts riskieren, denn die Wetterprognose sagt ab kommenden Wochenende Temperaturen um die -20°C voraus!

Und schon sind wir beim Thema Nr. 1. Diese Woche ging es hin und her. Nachts gab es Schnee, tagsüber taute es. So ging es bis Freitag. Nun sind die Temperaturen etwas unter Null und heute setze endlich ein Schneetreiben ein, welches den Namen auch verdient. 20cm sind es bestimmt. Sieht ganz so aus, dass ich morgen früh mal so richtig schön Schnee schippen darf, ach ich liebe das! Hoffentlich geht es mir nicht wie dem „Bruce“ in diesem Brickfilm

Und da nur am Wochenanfang ab und zu die Sonne schien und zum fotografieren verleitete, habe ich nur wenige Bilder gemacht. Trotzdem kann ich mich nicht entscheiden, welches ich nehme, also gibt es heute mal 2 Bilder. Zum einen von Irma, sie liebt den Schnee und von unserer (mittlerweile ganz lieben) Ziege Lieselotte:


 

Hinterlasse einen Kommentar