Sommerhalbzeit

Und schon ist August. Die Sommerpause im Blog ist noch nicht vorbei, aber es ist Zeit für ein kleines Zwischenfazit. Vom Wetter her ist wieder alles perfekt. Die Ziegen und Kaninchen wachsen prächtig, ebenso Irmas Welpen. Wir wecken ein wie die Weltmeister! Konfitüre, Gelee, Saft, Tomatensoße, und vieles andere füllt den Keller. Die ersten Feriengäste haben unsere Ferienwohnung eingeweiht und sie meinen auch, dass wir ein schönes Fleckchen in der Ukraine erwischt haben.

 

Jetzt geht es daran, die Erdbeeren für nächstes Jahr vorzubereiten, auf den freien Flächen wird Gerste und Raps ausgesäht. Das schützt den Boden und wir bekommen noch schönes Grünfutter für die Tiere. Also, es gibt noch genug Arbeit, von der Ernte dann ganz zu schweigen. Aber es gibt viel Blog-Material dann für die Wintermonate! Alles weitere nun in Wort und Bild:


 

Hinterlasse einen Kommentar