Präsidentschaftswahl Ukraine 2014 [Update]

Heute finden nun endlich die Wahlen statt. Gesucht wird ein neuer Präsident für die Ukraine. Unsere Enkelin Katja und ich begleiteten meine Frau gegen 16:30 Uhr in die Schule, die in unserem Wahlbezirk als Wahllokal fungiert. Nachfragen ergaben, dass die Wahlbeteiligung zu diesem Zeitpunkt bei etwas über 50% liegt. Auf meine Frage, ob ich fotografieren dürfte, bekam ich nur ein Wort als Antwort: "Konjeschno! - Natürlich!"

Wir trafen gute Freunde im Wahllokal, Dedja Wassia und seine Frau, Baba Gala. Auch sie fragte ich, ob ich sie fotografieren dürfte und sie waren stolz darauf! Für die Wahl selbst musste meine Frau ihren Pass vorlegen und in der Liste plus einer Kopie neben ihren Daten auch unterschreiben. Die Stimmung war ruhig und ernst, alle waren sehr freundlich. Man spürte die Hoffnung, dass diese Wahl einen Wendepunkt in der Ukraine bringen kann. Nachfolgend noch ein paar Bilder, wenn das Ergebnis vorliegt, werden wir ein kurzes Update machen. Das Bild oben zeigt Baba Gala, meine Frau und Enkelin Katja im Eingangsbereich der Schule.

Slava Ukraini!

Update! Die Stimmen sind zu 100% ausgezählt. Poroschenko hat die Wahl schon im ersten Durchgang entscheiden können mit 54,7%. Weit abgeschlagen als Zweite die Julia Timoschenko mit nicht ganz 13%. In unserem Dorf mit ~10 000 Einwohnern hat sie nur 112 Stimmen bekommen.


 

Hinterlasse einen Kommentar