Schlagwortarchiv zu: „Buchtipp“

Wider die russischen Lügen!

Mit der Auslegung der Geschichte haben Russen so ihre Probleme. Erst neulich, als Putin in Frankreich zu Gast war, sorgte er für Gelächter und Unverständnis unter den Ukrainern, weil er doch tatsächlich die Jahrhunderte alten Verbindungen Russlands mit Frankreich bis hin zu Königin "Anna von Kiev" zurück datierte. Eine Zeit, in der es weder ein "Rossia", noch ein Moskau gab, die späteren Moskowiter also buchstäblich noch im Urwald hausten. Über Anna von Kiev kommt demnächst mal etwas mehr hier im Blog. Nein, Russen haben nicht nur Probleme mit der Geschichte, sie haben diese über Jahrhunderte bewusst gefälscht. Und leider haben sich auch im deutschen Gedankengut sehr viele Unwahrheiten festgesetzt und die Bereitschaft, diese zu revidieren, ist oft sehr gering.

» weiterlesen

geschrieben am: 05.06.2017