Kurzinfo: Es gibt seit 2018 neue Münzen

Die Ukraine hat letztes Jahr neue Münzen eingeführt. Jetzt gibt es 1, 2, 5 und 10 Hrywnja auch als »hartes« Geld. Ukrainereisende sollten aufpassen, die Münzen sind nicht viel größer als Kopeken, verwechselt sie nicht. Auch, wenn sie etwas schwerer sind.


 

Wie auf dem Bild zu sehen, zieren auf der Rückseite große Persönlichkeiten die Münzen, als da wären:

  • auf den 1,– UAH sieht man Wladimir, den Großen
  • auf den 2,– UAH ist Jaroslaw der Weise zu sehen
  • Bohdan Chmelnyzkyj ziert die 5,– UAH
  • und Iwan Masepa schafte es auf die 10,– UAH


 

Hinterlasse einen Kommentar